September 21, 2019

Details

Name Studio Rose Kategorie Ausstellung

Zeitplan

Datum
Zeit

Letzte Ausstellung

Unter dem etwas unheimlichen Titel “Letzte Ausstellung” zeigt die Malerin Gerti Wimmer – auch bekannt als La Frascetta – Arbeiten der letzten Jahre und ihr besonders wichtige Stücke aus früheren Werkzyklen. Die im böhmischen Erzgebirge geborene Künstlerin studierte in Augsburg, München und Perugia. Seit 1984 arbeitet sie freischaffend in ihrem Atelier in Bolsena bei Rom und seit 1997 zusätzlich auch in Eching am Ammersee.

Gerti Wimmer La Frascetta

Entfachte Welten

Bild von Gerti Wimmer La FrascettaDer Kulturjournalist Stefan Boes beschreibt das Werk von La Frascetta als “entfachte Welten”. Der Ausgangspunkt ist buchstäblich die Erde, aus der die Materialien für die Bilder kommen. Selbst hergestellte Naturfarbpigmente aus Vulkansand und Oxidfarben werden auf der Leinwand intuitiv in Verbindung gesetzt, was eine fast eruptive Energie freisetzt.

Die entstehenden Strukturen werden vielschichtig herausgearbeitet, wobei Wimmer auch Oxidationen und Vermischungen zulässt, die sie teilweise verstärkt, teilweise begrenzt. Diesen mehrschichtigen Oberflächen werden dann Fundstücke wie Steine, Holz oder Blüten zugeordnet. Gerti Wimmers Malerei bewegt sich dadurch an der Grenze zur Objektkunst.

Man ahnt als Betrachter das Zusammenspiel von Erde, Feuer, Wasser und Luft, aus dem diese Mikrokosmen, diese entfachten Welten entstanden sind.

Die Kraft der Erde

Bild von Gerti Wimmer La FrascettaLa Frascetta erkennt und anerkennt die Kraft der Erde und nutzt sie, um ihrerseits Erde zum Kunstobjekt zu gestalten. Über ihre Arbeit sagt die Künstlerin: “Nur durch die Kunst der Natur, in der Natur und mit der Natur gewinnen wir Einblicke in die Menschengeschichte. So ist meine Kunst zu verstehen, die Prozeßarbeiten sind und aus Erde, Fundstücken und mit Oxydationen gestaltet werden.

 

Vernissage

Zur Eröffnung spricht der Kunstkritiker Stefan Boes, Herausgeber der “Edition Kulturland”, über Leben und Werk von Gerti Wimmer.

 

Letzte Ausstellung: Gerti Wimmer La Frascetta

Studio Rose, Bahnhofstrasse 35, Schondorf am Ammersee
Vernissage: 21. September 2019, 19:00 Uhr
Ausstellung: 22. September und 28./29. September 2019
jeweils 14:00 bis 19:00 Uhr

Ort:

Bahnhofstrasse 35, Schondorf am Ammersee