März 17, 2019

Details

Name Schondorfer Kreis Telefon 08192-1442 E-Mail dorothee.mayer-tasch@gmx.de Kategorie Film

Zeitplan

Datum
Zeit

Film im Studio Rose: Joseph Beuys

Unter dem Titel “Zwei Künstler der Moderne” stellen wir die Künstler Joseph Beuys und Neo Rauch vor. Beide haben die deutsche Kunst in außergewöhnlicher Weise in die Welt katapultiert.

Joseph Beuys

“Beuys” ist eine Filmbiografie im Dokumentarstil über den Künstler Joseph Beuys von Andres Veiel. Der  meistens in schwarzweiß gehaltene Film versucht mit Ton- und Bilddokumenten den Beuys’schen “erweiterten Kunstbegriff” verständlich zu machen.

Neben Frühwerken und Zeichnungen sind unter anderem Ausschnitte der Aktionen “Wie man dem toten Hasen die Bilder erklärt”, sowie die Installationen “Honigpumpe am Arbeitsplatz”, “Das Rudel” und “Straßenbahnhaltestelle/Tramstop” dokumentiert. Außerdem sind bisher ungezeigte Farbfilmaufnahmen des Künstlers zu sehen, beispielsweise im Guggenheim Museum oder während der Kunstaktion Salto Arte, in der Beuys ins Visier der messerwerfenden Katharina Sieverding gerät.

Die Dokumentation verzichtet weitgehend auf eine biografische Abfolge, und beleuchtet stattdessen anhand ausgewählter Werke die gesellschafts-ökologischen und politischen Aspekte des Künstlers. Stationen aus Beuys’ Leben werden  anhand privater Fotografien der Familie oder aus dem Atelier skizziert. Humorvolle Szenen bringen den Menschen hinter dem mutmaßlichen “Mythos Beuys” zum Vorschein.

Joseph Beuys – Der Mann mit dem Hut, dem Filz und der Fettecke

17. März 2019   18:00 Uhr
Studio Rose
Bahnhofstrasse 35
Schondorf am Ammersee

Ort:

Bahnhofstraße 35, 86938 Schondorf